Ie zertifikat herunterladen

Jedes Stammzertifizierungsstellenzertifikat ist der Grund dafür, dass SSL-Zertifikate heute als Standardbasis für die Websitesicherheit angesehen werden. Wenn man bedenkt, dass cybercrime Schäden bis 2021 jährlich 6 Billionen US-Dollar erreichen werden, sollte die Kontrolle der Cybersicherheitsmaßnahmen Ihres Unternehmens ganz oben auf Ihrer Prioritätenliste stehen. Eines Tages müssen Sie möglicherweise das SSL-Zertifikat einer Website abrufen und lokal speichern. Klicken Sie in der Dropdown-Liste Download-Zertifikat als auf Weitere Optionen, um weitere Serverplattformoptionen (z. B. Tomcat), Dateitypoptionen (z. B. eine einzelne pem-Datei mit allen Zertifikaten) anzuzeigen oder nur das Zertifikat, das Zwischenzertifikat oder das Stammzertifikat herunterzuladen. Zwischenzertifikate sind Zertifikate, die das Risiko durch Erstellen eines Trennzeichens zwischen den Stammzertifikaten und SSL-Zertifikaten verringern sollen. Dies liegt daran, dass die Ausstellung eines Zertifikats direkt vom Stamm aus zu gefährlich wäre, wenn es kompromittiert würde, da das Stammzertifikat über die meisten Autoritäten verfügt und geschützt werden muss. Um das eigentliche Zertifikat zu erhalten, müssen Sie nun das Zertifikat und den privaten Schlüssel exportieren und als PFX-Datei (.p12) auf Ihrem PC/Desktop speichern.

Folgen Sie den detaillierten Anweisungen unten, um durch den Exportprozess in Internet Explorer zu navigieren Diese vertrauenswürdigen Stammlisten werden ebenfalls aktualisiert, wenn neue Zertifizierungsstellen entstehen, sodass Sie sich keine Sorgen darüber machen müssen, dass Ihr Zertifikat nicht vertrauenswürdig ist, wenn es von einer relativ neuen Zertifizierungsstelle stammt. Wenn Sie jedoch Ihr Root CA-Zertifikat aus irgendeinem Grund herunterladen müssen (z. B. starten Sie Ihre eigene Zertifizierungsstelle oder selbst signieren), können Sie die erforderlichen Zertifikate auf die Support-Seite von Comodo herunterladen. Herzlichen glückwunsch! Sie haben Ihr SSL-Zertifikat erfolgreich heruntergeladen. Verwenden Sie im Fenster Zertifikat herunterladen unter Kombinierte Zertifikatdateien eine dieser Optionen, um die kombinierte SSL-Zertifikatdatei herunterzuladen. Klicken Sie auf Fertig stellen, und Sie haben Ihr Zertifikat und Den/die privaten Schlüssel *.crt erfolgreich gesichert haben, ist eine Datei mit Ihrem Serverzertifikat, und das *ca-Bundle ist eine Datei mit der Zertifizierungsstellenkette, die auf Ihrem Server mit Ihrem Domänenzertifikat installiert werden soll. GeoTrust-Stammzertifikate werden für die Ausstellung von SSL/TLS-, CodeSigning-, S/MIME- und Clientzertifikaten verwendet.

*.ca-bundle ist notwendig, damit der Browser die CA-Signatur des Zertifikats überprüfen kann. Wenn das Paket fehlt, unvollständig oder defekt ist, kann der Browser die Website als nicht vertrauenswürdig markieren oder sogar die Verbindung einschränken, abhängig von einer Browserversion und Sicherheitseinstellungen.

Dit bericht werd geplaatst in Geen categorie door Marc . Bookmark de permalink .

Reacties zijn gesloten.